Julian Barazi
Tübingen im Herzen, Europa im Kopf.

Über mich

Erfahren Sie mehr über mich als Kandidat zum Europäischen Parlament.

In Tübingen bin ich geboren, aufgewachsen und absolvierte dort meine Mittlere Reife und Abitur. Ich studierte im Doppelmaster an der Sciences Po Paris und in Mailand Volkswirtschaftslehre sowie Wirtschaftspolitik. Die letzten Monate arbeitete ich für die Delegation der Europäischen Union zum Weltsicherheitsrat der Vereinten Nationen in New York. Ebenso engagierte ich mich bei der UNO in Äthiopien und analysierte in Frankfurt Staatsschulden.

Download Pressefoto

Positionen

Für Sie möchte ich in Europa etwas verändern! Hier finden Sie Themen, die mir dabei ganz besonders am Herzen liegen.

Außenpolitik

Durch mein Studium und meine Arbeit für die EU und UNO liegt mir die außenpolitische Einigung Europas besonders am Herzen. Nur wenn wir einig nach außen sind, können wir wirkungsmächtig bleiben. Um dies zu erreichen, muss das Einstimmigkeitsprinzip durch qualifizierte Mehrheitsentschlüsse ersetzt werden. Ohne diese Reform haben alle Regierungschefs in der EU, inklusive Orban, ein Veto gegen außenpolitische Entscheidungen. Das darf nicht sein.

Währungsunion

Um die Währungsunion zu einem Erfolg für alle zu machen, ist wirtschaftliche Vernunft in allen Bereichen geboten. Das bedeutet für mich, dass die EU auf ein solides Haushalten der Mitgliedsstaaten achten muss, die Bankenunion Schritt für Schritt vollendet werden muss und der Europäische Sozialstaat verhindert werden muss. Europa darf nur dort agieren, wo es niemand sonst effizienter kann. Sozialpolitik ist Angelegenheit der Mitgliedsstaaten.

Einwanderung

Als Deutsch-Syrer ist mir das Thema der Flüchtlingskrise besonders wichtig. Um als Union weiter ein Ort des Friedens und der Sicherheit zu sein, müssen Europas Außengrenzen gesichert werden. Nur so kann auch die Freizügigkeit in Europa gewahrt werden. Zusätzlich brauchen wir ein Einwanderungsgesetz nach kanadischen Vorbild das qualifizierte Einwanderung regelt, aber das Recht auf Schutz für Bürgerkriegsflüchtlinge weiter erhält.

Upload Filter und das Netzwerk durchsetzungsgesetz

Meinungsfreiheit ist ein hart erkämpftes Recht. Die Abwägung wo Hetze und Beleidigung beginnt sollte deshalb nicht in die Hände von Firmen gelegt werden! Das Durchsetzen des Leistungsschutzrechtes und das Verhindern von terroristischen Inhalte darf nicht dazu führen, dass mit Upload-Filtern eine flächendeckende Zensurinfrastruktur aufgebaut wird. Ich setz mich für die Ablehnung solcher Systeme in ganz Europa ein.

Bildung

In meinem persönlichen Bildungsweg habe ich viel von der EU profitiert und möchte daher die europäische Koordination in diesem Bereich stärken. Jedes Land soll weiterhin für seine Bildung zuständig sein, aber die Zusammenarbeit muss gestärkt werden z.B. durch die vereinfachte Anerkennung von Abschlüssen, ein Hochschulnetzwerk und flächendeckenden Englischunterricht für Schüler. Durch Bildung können alle an meinem Herzensprojekt Europa teilhaben.

Mein politischer Werdegang

Einige ausgewählte Stationen meines Lebens.

  • 2019

    Europakandidatur

    Dieses Jahr kandidiere ich in meiner Heimat Tübingen für das Europäische Parlament.
  • 2018

    Landesarbeitskreis Europa und Außenpolitik

    Seit 2018 leite ich bei den Jungen Liberalen Ba-Wü den Landesarbeitskreis Europa, bei dem mir das Thema EU Armee besonders wichtig ist.
  • 2017

    Konferenz La République en Marche & FDP

    Während meines Studiums in Paris organisierte ich eine Konferenz um die Beziehungen zwischen La République en Marche und der FDP zu stärken.

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Kontakt

Ich möchte mich für Sie engagieren. Zusammen können wir viel bewegen. Was bewegt Sie? Schreiben Sie es mir!

Tübingen
Postfach 210316
72026 Tübingen
Deutschland